Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Webseite für Sie als Besucher zu verbessern. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

x

Alle Assets an einem zentralen Ort

Verwalten Sie digitale Inhalte
mit geringem Aufwand für alle Kanäle

Infos zum Pixelboxx DAM

Content global ausliefern

Zugriff auf Ihre Mediendateien
jederzeit und von überall

Infos zum Pixelboxx DAM

Systemvoraussetzungen

Das Pixelboxx DAM benötigt keine spezielle Hardware für einen schnellen und zuverlässigen Betrieb 

Betriebssystem

  • Linux x86/64 (bevorzugt SuSE und Ubuntu LTS, weitere Varianten möglich) 

Webserver

  • Apache/Tomcat im Lieferumfang

Java-Runtime

  • Java2 SE 1.8 JDK

Datenbank

  • PostgreSQL ohne weitere Lizenzkosten
  • Auf Wunsch Oracle (aktuellste Version)

Hardware/Maschinentyp

  • Hardware-Anforderungen für Linux-Betriebssysteme:
    • Variante A – Hardware für Applikation & Datenbanken
      • 16 GB Hauptspeicher
      • Quadcore (z.B. Xeon 3 GHz)
      • Speicherplatz Applikation: 60 – 120 GB 
      • Speicherplatz: mindestens doppelter Speicherplatz der Bestandsdaten (Bilder)
    • Variante B – Systeme für Applikation & Datenbanken
      • Applikation:
        • 8 GB Hauptspeicher
        • Quadcore (z.B. Xeon 3 GHz)
        • Speicherplatz Applikation: 30 GB
        • Speicherplatz: mindestens doppelter Speicherplatz der Bestandsdaten (Bilder)
      • Datenbank:
        • 32 GB Hauptspeicher
        • Quadcore (z.B. Xeon 3 GHz)
        • Speicherplatz Applikation: 100 GB
        • Installation des RDBMS auf gleichem Server normalerweise unkritisch für die Performance
        • Hochverfügbarer Massenspeicher abhängig von Datenmenge, Last und Konfigurationsumfang