Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Webseite für Sie als Besucher zu verbessern. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

x

Künstliche Intelligenz und Machine Learning

Visuelle Ähnlichkeitssuche und Autoverschlagwortung

Pixelboxx DAM Demo vereinbaren

Pixelboxx DAM 3.1

Digital Asset Management von Pixelboxx jetzt noch komfortabler!

Für das Medienmanagement in Unternehmen integriert das Digital Asset Management System von Pixelboxx ab sofort Verfahren aus dem Bereich künstliche Intelligenz und des Machine Learning. Auf dieser Basis können Sie jetzt zusätzliche Funktionen, wie die visuelle Ähnlichkeitssuche oder eine Autoverschlagwortung beim Upload verwenden.

Content intelligenter suchen und schneller finden mit der Ähnlichkeitssuche

Nie wieder zeitraubend nach dem passenden Bild suchen! – Das Pixelboxx DAM hat seine Suche weiter verbessert und stellt neben erweiterten Suchfunktionen über Metadaten ebenfalls eine visuelle Ähnlichkeitssuche über Beispielbilder zur Verfügung. Die beliebige Kombination von Schlagworten, Beispielbildern und Beispielfarben erleichtert Ihnen das Auffinden von bestimmten Bildern erheblich und gestaltet Ihre Arbeit einfacher.

Weitere Informationen zur Suche 

Ausschnitt Screenansicht Ähnlichkeitssuche

Ähnlichkeitssuche starten im Pixelboxx DAM

Ausschnitt Screenansicht Ähnlichkeitssuche Ergebnisanzeige

Ergebnisanzeige ähnlicher Bilder

Importieren und verschlagworten Sie Ihre Daten im Handumdrehen

Mit dem Importassistenten und der Autoverschlagwortung laden Sie alle Medien kinderleicht ins Digital Asset Management System. Metadaten sind wichtig, um Objekte schnell und einfach zu finden. Deshalb verschlagworten Sie mit dem Pixelboxx DAM Ihre Dateien jetzt größtenteils automatisch direkt beim Import. Der schrittweise organisierte Workflow mithilfe des Importassistenten ist für jeden User intuitiv zu erledigen.

Weitere Informationen zum Import und zur Verschlagwortung

Ausschnitt Screenansicht Autoverschlagwortung

Intelligentes Keywording im Pixelboxx DAM

Einfach und intuitiv arbeiten mit dem Pixelboxx DAM

Für eine einfache, übersichtliche und schnelle Navigation haben wir unsere benutzerfreundliche Oberfläche noch intuitiver gestaltet. Große Vorschaubilder lassen sich via Mouse-Over anzeigen und das Verschieben oder Kopieren von Objekten und Mappen funktioniert ganz einfach per Drag & Drop. Zur besseren Übersicht können Vorschaubilder und Einzelseiten von PDF- und Office-Dokumenten angezeigt werden. Außerdem verfügt unser Digital Asset Management System über eine Bilder Dia-Show. So können Dateien übersichtlich betrachtet werden, ohne sie herunterzuladen.

Weitere Informationen zum komfortablen Arbeiten

Bilder-Dia-Show Pixelboxx DAM

Pixelboxx DAM Vollbildansicht Bilder Dia-Show

Dezidierte Zugriffsrechte und volle Kontrolle über alle Assets

Das Pixelboxx Digital Asset Management System gibt Ihnen jederzeit einen Überblick über alle Ihre Assets. Der durchgängige Verwendungsnachweis zeigt, welche Assets wo und wie lange genutzt werden. So haben Sie Kontrolle über Ihre Publikationen und können die Nutzung Ihres Contents nachvollziehen. Mit diesem Feature optimieren wir das Management Ihrer in Lizenz erworbenen Medienobjekte maßgeblich und teure Verstöße gegen zeitliche oder einsatzbezogene Lizenzeinschränkungen gehören der Vergangenheit an. Zudem stellt das System Ihnen ein rollenbasiertes Rechtekonzept bereit, welches Ihnen hohe Sicherheit bei höchstmöglicher Flexibilität bietet.

Weitere Informationen zu Datenkontrolle und Zugriffsrechte

Digital Asset Management für CMS, Shop, PIM, ERP

Die Stärke von Pixelboxx DAM, digitale Assets eng mit Shops, Content Management Systemen, PIM- oder Print-Lösungen zu verzahnen, wird durch eine neu entwickelte REST-API weiter erhöht. Das Pixelboxx Digital Asset Management verfügt seit jeher über eine Vielzahl von Schnittstellen, die eine Integration mit gängigen CMS-Systemen, Shops, PIM und ERP Systemen ermöglichen. Unter anderem bietet das Pixelboxx DAM Automatisierung und Datenaustausch über einen SOAP Webservice, eine Standard-Schnittstelle zu FirstSpirit CMS, konfigurierbare Schnittstellen zu Shops, PIM, ERP etc. sowie eine flexible Bereitstellung von Medien und Metadaten aus Web-Applikationen über unser eigenes JavaScript-Framework. Hinzu kommt mit dem Release 3.1 die erste Version einer REST-API, die den Zugriff auf Pixelboxx-Content vor allem für leichtgewichtige Web- und Mobilapplikationen ermöglicht.

Erleichterte Arbeitsabläufe in der Bildbearbeitung 

Profitieren Sie von der Bildbearbeitung direkt im Pixelboxx Digital Asset Management und nehmen Sie Bildanpassungen ohne zusätzliche Software vor. Um Ihnen zusätzlichen Aufwand zu ersparen, können Sie Ihre Bilder direkt in unserem Pixelboxx DAM bearbeiten. Hierbei können grundlegende Funktionen - wie Skalieren, Drehen, Spiegeln, Zuschneiden sowie Helligkeit, Kontrast und Kanäle anpassen - einfach über die Oberfläche genutzt werden. Auch das Freistellen mit Freistellpfaden ist möglich. Gespeichert wird das Ganze als Sekundärbild in der Pixelboxx Bearbeitungshistorie.

Die Module Pixelboxx PowerPoint Plugin, Pixelboxx Drive sowie die Pixelboxx App erleichtern Ihnen zusätzlich Arbeitsabläufe und unterstützen Sie, effizienter zu arbeiten.

Bildbearbeitung im Pixelboxx DAM

Bilder direkt im Pixelboxx DAM bearbeiten

Ihre ganz individuellen Wünsche

Unser Digital Management System passt sich Ihnen an - wünschen Sie eine Anpassung der Benutzeroberfläche entsprechend Ihres Corporate Designs mit Ihrem Logo, Ihren Farben oder benutzerdefinierte Icons für Mappen- sowie individuelle Objekttypen? Sprechen Sie uns an. Ob eine Erweiterung des DAM um zusätzliche Oberflächensprachen, die Integration individueller Metadatenfelder oder Schnittstellen für Ihr CMS, PIM oder Shop-System, das Pixelboxx Digital Asset Management macht es möglich.

Wenn Sie das Pixelboxx Digital Asset Management System live kennenlernen möchten, demonstrieren wir Ihnen gern die Features in einem persönlichen Termin. Buchen Sie gleich eine kostenlose Online-Präsentation und informieren Sie sich über die Möglichkeiten des Pixelboxx DAM. Wir geben Ihnen einen schnellen und komfortablen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Außer über die Grundfunktionen erfahren Sie anhand ausgewählter Fallbeispiele jede Menge Wissenswertes aus der praktischen Anwendung des Digital Asset Managements von Pixelboxx. Fachlich qualifizierte Mitarbeiter präsentieren die Webinare - sie freuen sich auf Ihre Fragen!

Vereinbaren Sie einfach einen Demo-Termin!

Jetzt Termin vereinbaren

Vorteile der Pixelboxx kurz zusammengefasst

Pixelboxx Digital Asset Management ist eine komplette, sofort einsatzfähige und rein webbasierte Lösung. Es fallen keine weiteren Client- oder Userlizenzen an.

Flexibel und skalierbar: Bei Pixelboxx gibt es keine „Neins“, sondern die richtige Mischung aus Standards und Individualität. Dies wird durch das modulare Produkt- und Service-Angebot gewährleistet. Jede Installation ist flexibel und jederzeit erweiterbar aufgrund der Modularität und Offenheit der Pixelboxx. Die Lösung ist serverbasiert und damit beliebig skalierbar.

Modular und umfassend: Die Pixelboxx ist nicht nur modular aufgebaut, sondern auch breit aufgestellt. Sie wird branchenübergreifend eingesetzt und ist sowohl horizontal als auch vertikal ausbaubar. Das Team hinter der Pixelboxx verfügt über Know-How aus Projekten in all diesen Branchen und große technische Expertise.

Offen und zukunftssicher: Die Pixelboxx basiert auf Linux und damit auf einem System, dass heute den Großteil der Infrastruktur des Internets und zahlreicher Online-Services stellt. Sie nutzt ausschließlich offene und etablierte Web-Standards wie SOAP und REST und unterliegt keinerlei proprietären Einschränkungen. Alle Pixelboxx-Informationen lassen sich in beliebige andere Formate exportieren und importieren.

Investitionssicher und praxiserprobt: Jede Pixelboxx-Installation schützt vorhandene Investitionen. Vorhandene Technologien können weiterverwendet werden. Dies ermöglicht auch ein kurzes Going-Live. Die Pixelboxx ist das Produkt der Anforderungen ihrer zahlreichen Kunden und wird von Projekt zu Projekt weiterentwickelt. Dabei wird die Update-Fähigkeit einer einmal realisierten Installation jederzeit aufrechterhalten.

Antizipativ und innovativ: Die Entwickler der Pixelboxx antizipieren frühzeitig Trends und bereiten die Pixelboxx auf künftige Anforderungen ihrer Kunden vor. Hierzu dient auch die nachhaltige Zusammenarbeit mit verschiedenen Technologiepartnern und Forschungseinrichtungen. Beispiele für zukunftsweisende Technologien: Microservices für ein noch flexibleres Deployment, Künstliche Intelligenz zur Bilderkennung und Mobile Services für die Arbeit mit Content von überall.

Pixelboxx DAM Systemvoraussetzungen

Betriebsmodelle des Pixelboxx Digital Asset Managements

Welche Möglichkeiten gibt, es ein Pixelboxx DAM zu betreiben?

Pixelboxx bietet seinen Kunden verschiedene Modelle an, die in der Regel alle auf der Anzahl der Assets in Ihrem System basieren.

Wenn Sie komplett unabhängig sein möchten, betreiben Sie die Applikation im eigenen Rechenzentrum oder bei einem Dienstleistungspartner Ihrer Wahl.

Bei Bedarf kümmert sich Pixelboxx um den Betrieb als Cloud-Lösung und betreut die Wartung von Servern, Betriebssystemen und Infrastruktur.

Für kleinere DAM-Systeme oder zum Start in die Welt des Digital Asset Managements ist unser Shared-Cloud-Angebot die richtige Wahl. Sie erhalten ein schlüsselfertiges System, mit dem Sie sofort starten können.

Sie möchten mehr erfahren? Wir beraten Sie gern individuell.

Jetzt Kontakt aufnehmen