Selbst das beste DAM ist immer nur so gut wie sein Service

Exzellente Kundenbetreuung ist für die Nutzer des Pixelboxx Digital Asset Managements selbstverständlich

Bei einem zugleich vielseitigen und hochspezialisierten Produkt wie einem Digital Asset Management ist für Sie als Kunde erst einmal nichts wichtiger als eine optimale Betreuung. Für die Mitarbeiter und Berater bei Pixelboxx gibt es keine größere Herausforderung, als Sie in allen Belangen zufrieden zu stellen. Sie sind spezialisiert auf die Identifizierung von Problemen und das Aufspüren speziell für Ihre Erfordernisse geeigneter Lösungen.

Die Pixelboxx-Berater unterziehen Ihr Unternehmen zuerst einer eingehenden Situationsanalyse (IST-Aufnahme). Danach formulieren sie gemeinsam mit Ihnen ein Ziel (SOLL-Zustand). Auf dieser Basis ist eine Kalkulation möglich. Diese mündet in die Entwicklung eines Konzepts. Jeder dieser Schritte unterliegt dem hausinternen Controlling und Qualitätsmanagement von Pixelboxx.

 

Schulungen, Workshops, Support

Nach Umsetzung Ihrer unternehmensspezifischen Lösung begleiten die Pixelboxx Betreuer den Betrieb des Pixelboxx DAM vor Ort mit Schulungen, Workshops und permanentem Support. Die Pixelboxx Entwickler kümmern sich um Pflege, Anpassungen und Updates der laufenden Installation.

Die serviceorientierte Architektur (SOA) des Pixelboxx Media Asset Managements garantiert die flexible Anpassung an Ihre individuellen Anforderungen. Die Pixelboxx-Experten integrieren vorhandene IT-Infrastruktur wie Datenbanken, Server und Websites in das Pixelboxx DAM und gewährleisten so einen raschen Return on Investment.

 

Die Pixelboxx Beratungs-Garantien:

  • Unabhängigkeit von Dritten: Entscheidungen werden ausschließlich im Sinne des Kunden getroffen.

  • Objektive Beratung: Es geht allein um das Kunden-Interesse.

  • Kompetenzverpflichtung: Pixelboxx-Mitarbeiter beraten nur zu Themen, bei denen sie nachweislich Referenzen besitzen.

  • Absolute Vertraulichkeit: Im Beratungsprozess erworbene Informationen sind und bleiben top secret.

FacebookTwitterLinkedin